Growth Hacking und Market Analytics

Wer braucht Growth Hacking? Normalerweise Start-Ups. Überleben und groß werden braucht hier exponentielles Wachstum. Das könnte wöchentliche Verdopplung des Umsatzes sein. Growth Hacking funktioniert auch bei traditionelleren Unternehmen, die ihre Produktion schnell genug erweitern und ihren Markt noch ausbauen können. Die Mathe dazu ist einfach: startet der Startup S mit zwei Kunden und will 1000 Kunden, dauert das bei wöchentlicher…

Erfolg mit Storytelling

Wie finde ich die richtige Geschichte zu meinem Produkt, wie wird mein Storytelling zum Erfolg? Mit Storytelling sind Produkte aufgewertet. Ich suche eine 17er Nuss, welche der drei angebotenen Nüsse oder Schraubenschlüsseleinsätze werde ich kaufen: Einfaches Bild auf blauem Hintergrund, Preis 5,60 €, Lieferant unbekannt Dasselbe Bild wie 1., aber Zusatzinformation dass es in China von einer kleinen Fabrik in…

Bitcoin macht reich oder auch nicht?

Bitcoin ist eine frei handelbare Kryptowährung. Eine Währung benötigt Sicherheit vor unbefugtem Kopieren. Bei normalem Geld macht das die Notenbank und der Staat, bei Bitcoins eine starke Verschlüsselung und eine öffentlich einsehbare Datenbank mit 262 Gigabyte Daten im Mai 2020. Die gesamte mögliche Menge Bitcoins ist 21 Millionen, derzeit existieren 18,4 Millionen. Eine begrenzte Menge eines Gutes lässt auf Wertsteigerungen…

Preise sind mehr als nur Ziffern

In der Grundschule für Ökonomen lernt man, dass Preis und Nachfrage direkt mit einer annähernd linearen Funktion zusammen hängen. Nachfrage = f (Preis) Andere existierende volkswirtschaftlichen Ansätze werden hier erklärt. Den Faktor: „ich muss die Konkurrenz unbedingt unterbieten, sonst komme ich nicht auf mein Umsatzsoll“ findest du unter den Punkten 7 und 8. Die Erfahrung des Verkäufers zeigt, dass die…

Verkaufsautomat aufstellen – die kundenfreundliche Lösung?

Landwirte mit Direktvermarktung: Gibt es einen großen Garten, viele Hühner oder andere Produkte, die an Endverbraucher abgesetzt werden sollen? Oder haben Sie einen guten Stellplatz und wollen Essen, Trinken oder andere Produkte an die Laufkundschaft absetzen? Ein Selbstbedienungsstand ist nicht geeignet für stark besuchte Plätze, extreme Wetterlagen und Preise über zwei Euro. Ein mindestens zwei Quadratmeter großer Stellplatz mit Strom…

Verkaufsstand oder Laden aufmachen – mit regionalen Produkten

Sie möchten ihre Produkte direkt an Endkunden verkaufen – hier gehts darum wie wir einen Verkaufsstand oder Laden aufmachen mit regionalen Produkten. Grundsätzlich problematisch ist die schlechte Arbeitsproduktivität mit solchen Ständen. Der Umsatz pro Arbeitsstunde ist klein. Die Konzentration im Einzelhandel kam nicht von ungefähr. Der Artikel basiert teilweise auf meinen 23 Jahre Erfahrung mit Hofläden, d. h. selbst erzeugte…

Der Weg zum Stellplatz für Gründer

Zum Bild: Copyright by GeorgeLouis at English Wikipedia, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=31434012 Der Verkaufswagen ist gekauft, jetzt fehlt noch der Stellplatz. Einfach am nächsten Straßenrand starten ist langfristig nicht sinnvoll. Denn die Damen und Herren in gedecktem dunklen Blau wollen Genehmigungen sehen. Stellplätze findet man bei Amazon oder Ebay nicht so wirklich. Ich selbst habe wegen mangelnder Vergleichbarkeit der Plätze…

Texte auswerten und Trends finden

Data Science auf Sprache angewendet – Texte analysieren ohne alles zu lesen und Strichlisten zu führen. Text Mining bedeutet auf Deutsch wörtlich: Text-Bergbau. Gemeint ist das gezielte Ausgraben von Informationen mit mathematischen Hilfsmitteln. Die Maschine liest, der Mensch betrachtet die Ergebnisse. Das das klassisches Vorgehen der Textanalyse seit Beginn der Alphabetisierung um 3000 B. C. ist lesen und dann eine…

Lohnt sich ein mobiler Verkaufsstand oder Imbisswagen?

Der Stellplatz für Gründer – das ProblemMit mobilen Imbissständen uns Verkaufswagen läßt sich viel Geld verdienen, so die Vermutung. Neben dem Geld gibt es das ideelle Motiv: vielen Menschen macht die Zubereitung und der Verkauf von Essen und Trinken Spaß. Beispielsweise wird selbstständigen Würstchenverkäufern vom Freiburger Münsterplatz wird ein gut sechsstelliges Jahreseinkommen je Wagen zugeschrieben. Diese Leute harren bei Kälte…

Beratungssoftware im Verkauf – schlauer mit künstlicher Intelligenz?

Der Artikel befasst sich mit den Einsatzmöglichkeiten von automatisierter Beratung und Teilautomation im Verkauf und in der Kundenbetreung. Klassische Berater und Führungskräfte haben alles nötige Wissen im Kopf und nichts aufgeschrieben. Das macht unangreifbar und unentbehrlich, da sonst niemand auf das Wissen zugreifen kann. Fragende Kunden und Interessenten bekommen schnell eine für sie zutreffende Antwort. Das ist menschliche Intelligenz und…